Wir bedan­ken uns bei den Teil­neh­mern des 7. Deut­schen Geo­tech­nik-Kon­vent 2021 | DIGITAL.

Eben­so bedan­ken wir uns bei unse­rem Gast, ESA-Astro­naut Dr. Tho­mas Rei­ter für die span­nen­den Ein­bli­cke und Ein­schät­zun­gen rund um die The­men Wis­sen­schaft, Geo­lo­gie und Raumfahrt.

ABER – der nächs­te Count­down läuft 

Wir freu­en uns auf ein Wiedersehen:

8. Deut­scher Geo­tech­nik-Kon­vent in Ber­lin | 03. – 04. März 2022

Das The­ma: Kind­heits­träu­me wer­den wahr – Auf zu den Sternen!

Ins All zu flie­gen und fer­ne Wel­ten zu erkun­den – wer hat davon als Kind nicht geträumt?

Dr. Tho­mas Rei­ter – unser Gast beim 7. Deut­schen Geo­tech­nik-Kon­vent | DIGI­TAL – gehört zu den weni­gen, für die die­ser Traum als ESA-Astro­naut tat­säch­lich wahr wur­de. Aus ers­ter Hand erfuh­ren wir, wie es war, fast ein Jahr lang in den Raum­sta­tio­nen Mir und ISS an der Gren­ze des tech­nisch Mach­ba­ren zu arbei­ten, und was davon aus geo­tech­ni­scher Sicht inter­es­sant ist.

 

Wir bedan­ken uns bei Dr. Tho­mas Rei­ter für einen einen ein­zig­ar­ti­gen Nachmittag.

 

An wen rich­tet sich der Deut­sche Geotechnik-Konvent?

Nor­ma­ler­wei­se rich­ten sich die The­men des Kon­vents aus­schließ­lich an Bau­ex­per­ten aus Kom­mu­nen, Inge­nieur- & Archi­tek­tur­bü­ros sowie Sach­ver­stän­di­ge, Bau­gut­ach­ter, Pro­fes­so­ren, Mit­ar­bei­ter und Stu­die­ren­de der Hoch­schu­len aus ganz Deutsch­land. 2021 war dies etwas anders.


2022
beim 8. Deut­schen Geo­tech­nik-Kon­vent in Ber­lin wid­men wir uns wie­der schwer­punkt­mä­ßig span­nen­den The­men rund um die Geo­tech­nik, wodurch Sie sich durch Ihre Teil­nah­me Fort­bil­dungs­punk­te sichern können.

Impres­sio­nen vom 6. Deut­schen Geotechnik-Konvent

Blei­ben Sie auf dem Laufenden!

Sie möch­ten regel­mä­ßig über aktu­el­le Ver­an­stal­tun­gen infor­miert wer­den? Das The­ma Bau­grund ist für Sie grund­sätz­lich inter­es­sant? Dann abon­nie­ren Sie die News­let­ter von URE­TEK: fach­lich, infor­ma­tiv und aktu­ell zu Fachthe­men, Ver­an­stal­tun­gen und best-practice-Beispielen.